Die Zertifizierungsstelle der Wirtschaft

Die WIFI-Zertifizierungsstelle ist als akkreditierte Personenzertifizierungsstelle und als akkreditierte Inspektionsstelle der Wirtschaftskammer Österreich eingerichtet.  

Sparte Personenzertifizierung nach EN ISO 17024

Sie konzentriert die Tätigkeit dort, wo die Personenzertifizierung dem /der Teilnehmer/in einer WIFI Weiterbildungsmaßnahme Zusatznutzen bringt und dem Bedarf an zertifizierten Qualifikationen den Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft entspricht. Sie agiert damit als Personenzertifizierungsstelle der österreichischen Wirtschaft.

Sparte Inspektion nach EN ISO 17020

Die WIFI-Zertifizierungsstelle, Sparte Inspektion ist Ihr kompetenter Partner in der Durchführung von Verfahrensprüfungen. Die ausgestellten Berichte über Verfahrensprüfungen (WPQR) qualifizieren Unternehmen für die prozesssichere Anwendung von Schweißverfahren.

Die Akkreditierung der WIFI-Zertifizierungsstelle

(PSID 0907 und PSID 0375)

Die WIFI-Zertifizierungsstelle ist durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) akkreditiert. Damit wird ihr per Bescheid bescheinigt, dass sie kompetent ist, Zertifizierungen von Personen (Bescheid Personenzertifizierungsstelle) und als unabhängiger Dritter, die Abnahme von Verfahrensprüfungen (Bescheid Inspektionsstelle) mit hoher Zuverlässigkeit und Qualität durchzuführen. Somit wird auch die internationale Anerkennung von Zertifikaten und Prüfberichten gesichert. Das laufend überwachte Zertifizierungs- und Inspektionssystem ist nach den Kriterien des Österreichischen Akkreditierungsgesetzes eingerichtet und entspricht den Anforderungen der ÖNORM EN ISO/IEC 17024 an Personenzertifizierungsstellen bzw. der ÖNORM EN ISO 17020 an Inspektionsstellen.

Die Anerkennung der WIFI-Zertifizierungsstelle

Die WIFI-Zertifizierungsstelle ist als unabhängige Prüfstelle für die Zulassung von Personal für dauerhafte Verbindungen (Schweißpersonal) und Schweißverfahrensprüfungen (WPQR) gem. Art. 13 der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG bzw. § 21 Druckgeräteverordnung anerkannt (Recognised 3d party certification body PED Art. 13).

Das Angebot der WIFI-Zertifizierungsstelle

Unternehmen und interessierte Personen finden derzeit ein Angebot von ca. 50 verschiedenen Zertifizierungsprogrammen und etwa 14 Inspektionsprogrammen, die mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit durchgeführt werden. Die Zertifizierungen werden in den Außenstellen der WIFI-Zertifizierungsstelle an den Standorten der Landes-WIFIs durchgeführt, so dass österreichweit ein direkter Zugang zur Zertifizierung möglich ist. Verfahrensprüfungen werden direkt in den interessierten Unternehmen abgenommen.

Zertifikatssuche

Wir unterstützen Sie gerne, wenn Sie Fragen zu zertifizierten Personen oder der Gültigkeit eines Zertifikates haben! Kontaktieren Sie uns bitte unter zertizierungsstelle@wko.at

Downloads

 

Zertifizierungsprogramme - Übersicht

Informationsfolder der WIFI-Zertifizierungsstelle

Bescheid Zertifizierungsstelle (BMWFW)

Bescheid Inspektionsstelle (BMWFW)

Inspektionsprogramme - Übersicht

Informationsfolder Schweißverfahrensprüfungen

Öffentliche Erklärung zur Unparteilichkeit

 

 

 

 

 

Kontakt

Bei generellen Fragen zur Zertifizierung wenden Sie sich bitte an:
Ansprechpartner
Mag. Dietmar SCHÖNFUSS
T: +43 5 90 900 5066
F: +43 5 90 900 115066
E: dietmar.schoenfuss@wko.at
Schriftgrößeminusplus
kraftWerk