Nachgewiesene Schweißkompetenz Ihres Betriebes 

stempel_17065.jpgIm Falle einer Überprüfung Ihres schweißtechnischen Fachbetriebes durch Behörden oder den Auftraggeber, jedenfalls aber im Schadensfall besteht ohne entsprechende Zertifizierung ein erhebliches Risiko für Ihren Betrieb. Der Verlust des Werklohnes bzw. des Versicherungsschutzes durch Ihre Haftpflichtversicherung sind reale Konsequenzen für die es bereits konkrete Beispiele gibt.

Im Zuge einer Zertifizierung stehen Ihre Maßnahmen zur Erfüllung der Qualitätsanforderungen nach EN ISO 3834 auf dem Prüfstand.

Unsere Auditoren prüfen dabei Ihr Handbuch, Ihre Dokumente und wenn zutreffend Ihre Arbeitsanweisungen. Sie werden vor Ort in Ihren Produktionsstätten  zB. Fachgespräche mit Ihren Schweißaufsichtspersonen und im Wareneingang führen, Ihre betriebliche Einrichtungen inspizieren und die Qualifikationen der Mitarbeiter überprüfen.

Nach der Überprüfung durch das Audit, in dem festgestellt wurde, dass Sie die Anforderungen der EN ISO 3834
erfüllen, erhalten Sie von uns Ihr Zertifikat.

Ihr Vorteil, die internationale Anerkennung

Die WIFI Zertifizierungsstelle ist durch die Akkreditierungsbehörde des BMDW mit Bescheid vom 21.11.2016 akkreditiert (ID 0907) und dadurch ermächtigt als Produktzertifizierungsstelle (ÖNORM EN ISO/IEC 17065) als "unabhängiger Dritter" Erstinspektionen nach EN ISO 3834 für das Schweißen von metallischen Werkstoffen zu auditieren und die entsprechenden Zertifikate (EN ISO 3834) auszustellen.

Ist die Zertifizierung nach EN ISO 3834 empfehlenswert?

Zielgruppe sind alle Schweißfachbetriebe die als Nachfolge für ÖNORM M 7812 die ÖNORM EN ISO 3834-Serie
anwenden müssen wie z.B. Landmaschinen-, Fahrzeug- bzw. Maschinenbautechniker und Montagefirmen.
 

Filter setzen
Wahre Gesundheit kommt von innen! Gelassen und kraftvoll durch den Tag - mit PranaVita® - der Energiemedizin! PranaVita® ist eine überaus wirksame Form der energetischen, berührungslosen Heilkunst, die darin besteht, die Selbstheilung...
PranaVita - Level II - Intensiv
2 Termine
Eisenstadt
Legen Sie die Prüfung zur Erlangung des international anerkannten Personenzertifikates 'Senior Process Manager/in' gemäß EN ISO 17024 ab. Präsentation der begleitend zum Lehrgang erstellten Projektarbeit Schriftliche Prüfung (MCT)...
15.07.2020 - 15.07.2020
2 Termine
Graz
Nach Besuch der Sicherheitsvertrauensperson für IDH besteht die Möglichkeit, eine Zusatzqualifikation als SCC (Safety Certificate Contractor) zu erlangen. Informationen erhalten Sie von Frau Martina Köb.